Wir freuen uns über Ihre Spende!

Über unser Spendenformular bei betterplace.org können Sie für die Stiftung spenden. Oder Sie unterstützen direkt eines unserer Projekte.

Ihre Spende können Sie uns auch per Überweisung, Bankeinzug, Kreditkarte oder via Online-Banking zukommen lassen. Hierbei ist es per Dauerauftrag möglich, regelmäßige Spenden festzulegen. Bei der Annahme von Spenden beachtet die Deutsche Stiftung Tinnitus und Hören Charité die Datenschutzgesetze. Spenderdaten werden grundsätzlich nicht weitergegeben.

Unsere Bankverbindung:

Deutsche Stiftung Tinnitus und Hören Charité
Kontonummer 701 701 701 7
Berliner Volksbank (BLZ: 100 900 00)
IBAN: DE 31 1009 0000 701 701 701 7
BIC: BEVODEBB

Spenden statt Schenken

Es gibt viele Anlässe für eine Spendeneinwerbung: Sie haben Geburtstag, planen eine Hochzeit oder Familienfeier? Dann bitten Sie doch die Gäste um eine Spende für die Arbeit der Deutschen Stiftung Tinnitus und Hören Charité. Falls das für Sie in Frage kommt, können Sie ganz einfach über betterplace.org eine eigene Spendenaktion anlegen, diese direkt online verbreiten und die Deutsche Stiftung Tinnitus und Hören Charité unterstützen. 

Engagement von Unternehmen

Sprechen Sie den Wunsch einer gemeinschaftlichen Spende in Ihrem Unternehmen an oder unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spendensammlung bei der nächsten Betriebsfeier, dem Sommerfest oder Weihnachtsbasar. Ob Sie einmalig spenden oder uns kontinuierlich unterstützen - wir freuen uns über Ihre Hilfe! Ihr Engagement machen wir auch gerne auf unserer Website sichtbar.

Spenden an die Deutsche Stiftung Tinnitus und Hören Charité sind steuerlich absetzbar.

Die Deutsche Stiftung Tinnitus und Hören Charité ist als gemeinnützig anerkannt, so dass Sie Ihre Spenden beim Finanzamt geltend machen können. Sobald uns Ihre vollständige Adresse vorliegt, erhalten Sie von uns eine Spendenquittung (Zuwendungsbestätigung), die Sie beim Finanzamt einreichen können.

Falls Sie Ihre Spende an betterplace.org überwiesen haben, erhalten Sie Ihre Spendenbescheinigung automatisch zu Beginn des nachfolgenden Kalenderjahres von dort.

Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema Spenden, Zuwendungsbescheinigungen und Sonderausgabenabzug auch persönlich weiter. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

Kontakt:

Deutsche Stiftung Tinnitus und Hören Charité
Dr. Kurt Anschütz
Luisenstraße 13
10117 Berlin
Tel.: +49 30 85732686
Fax: +49 30 8538447
Email: info(at)stiftung-tinnitus-und-hoeren-charite.org
Internet: www.stiftung-tinnitus-und-hoeren-charite.org