22. Tinnitussymposium 5.12.2020 - Verschiebung auf 2021

[Sonntag 01.11.2020]

Neueste Erkenntnisse aus Forschung und Praxis

Tinnitus und Hörstörung sind Themen, die in der täglichen Praxis immer mehr an Bedeutung gewinnen. Um Ihnen einen Überblick über das gesamte Spektrum der Klinik, Diagnostik und Therapie von Tinnitus und Hörstörung zu verschaffen, veranstalten wir in regelmäßigen Abständen Symposien über dieses Themengebiet.

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation verschieben wir das Symposium:

Das 22. Tinnitussymposium des Tinnituszentrums der Charité und der Deutschen Stiftung Tinnitus & Hören Charité findet am Samstag, 4. Dezember 2021 von 10:00 Uhr – 18:00 Uhr im Kaiserin Friedrich-Haus (Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin) statt.