Videos


Im Folgenden finden Sie Interviews und Dokumentatonen unserer Arbeit:

Tinnitus ist ein lebenslanges Leiden. Nur die Betroffenen werden von den Geräuschen im Ohr bedrängt. Außenstehende dagegen hören nichts. Die Stiftung Tinnitus und Hören Charité will deshalb größere öffentliche Aufmerksamkeit für Tinnitus schaffen - damit vor allem auch die, die unter Tinnitus leiden, mehr Aufmerksamkeit bekommen. Mit unserer Aktion zum Tag der Stiftungen bitten wir Betroffene: "Malen Sie uns Ihren Tinnitus". Denn jeder Tinnitus ist anders. Ihre Visualisierungen können Sie uns gern per Mail an tinnitus(at)united.de oder auch über unsere Social Media-Plattformen zusenden, wir veröffentlichen sie dann anonym. Auf diese Weise schaffen wir gemeinsam mehr Sichtbarkeit und Empathie! Vielen Dank!

 

Oktober 2019: Unser Kooperationspartner, die Non-Profit-Organisation TinnitusHub, die das Tinnitus Talk Support Forum moderiert, hat unsere Vorstandsvorsitzende, Professor Dr. Birigt Mazurek, zum Thema "Wechselwirkung von Tinnitus und dessen Begleiterkrankungen" befragt. Das Videointerview ist 4:22 Min. lang und wurde in englischer Sprache geführt, deutsche Untertitel werden eingeblendet.

 

Herbst 2018: Deutsche Tinnitus-Stiftung Charité dankt Mimi Hearing Technologies

 

Deutsche Tinnitus-Stiftung Charité@Dockville 2018

 

Deutsche Tinnitus-Stiftung Charité@MELT 2018

 

Festivalsaison Deutsche Tinnitus-Stiftung Charité 2017

 

Deutsche Tinnitus-Stifung Charité@Dockville 2017

 

Deutsche Tinnitus-Stifung Charité@MELT 2017

 

Schütze Deine Ohren - Protect your ears

 

Love your Ears